Oft gefragtes

fragenAknewelt.de gibt es nun schon ein paar Jährchen. Die Fragen die ich per E-Mail bekomme gleichen sich oft. Deswegen lies bitte zuerst hier alles durch, bevor du ins Forum gehst oder mir eine E-Mail schreibst. Das ist ganz wichtig damit ich effektiv arbeiten kann. Für medizinische Fragen ist sowieso dein Arzt der richtige Ansprechpartner.
line

Ich habe Akne und bin verzweifelt. Was kann ich tun?

Du bist auf einer der größten und inforeichsten Akneinfoseiten gelandet. Du hast nun alles was du brauchst um dein Problem anzugehen. Nur lesen musst du selbst!

Was kann ich gegen Pickel tun?

Pickel sind entzündliche Erhebungen auf der Haut. Akne nennt man die Krankheit an sich, besonders wenn sie einen gewissen Schweregrad überschritten hat. Auf aknewelt.de findest du genügend Tipps um dich über dein Hautproblem zu informieren.

Rote Flecken auf der Haut

Es handelt sich hierbei um Ansammlungen eines Hautfarbstoffs, die oft nach einem Pickel auftreten. Hier ist Geduld angesagt, die Flecken verschwinden mit der Zeit von selbst. Es dauert aber Wochen, bis sich die betroffenen Hautschichten erneuert haben. Wenn du die ganze Sache etwas beschleunigen willst, empfehle ich folgendes Produkt: Avene bei Rötungen

Alkohol & Drogen

Wie sich Alkoholgenuß und Drogenkonsum auf die Haut auswirkt ist unbestritten- wohl eher negativ. Bezüglich Akne sind die Aussagen unterschiedlich. Manche behaupten ihre Haut sähe nach reichlich Alkohol besser aus, ich behaupte eher nicht. Allerdings sollte man sich prinzipell auf keinen Fall den Spaß wegen seiner Akne verderben lassen und in „Sack und Asche“ leben. Bezüglich Drogen kann ich sowieso nur abraten. Mehr Infos über Rauchen, Alkohol, Drogen.

Ernährung

Auch die Meinungen bezüglich der Ernährung sind umstritten. Tatsache ist, dass es bestimmte Nahrungsmittel gibt, die Akne begünstigen. Diese Erfahrungen hab ich gemacht, auch wenn die gängige Meinung das Gegenteil ist. Mehr Infos über Ernährungsakne.

Fettige Haut

Bei Fettiger Haut gehts du am besten auf die Hautpflege-Seite. Dort ist genau beschrieben, was du dagegen unternehmen kannst.

Pickel am Penis

Hier kommen zwei Möglichkeiten in Frage: Einerseits kann es sich dabei um völlig harmlose Vergrößerungen von Talgdrüsen handeln – eine unbedenkliche Angelegenheit, die keiner Behandlung bedarf. Andererseits kann es sich um virusbedingte, warzenähnliche Veränderungen handeln, die auch ansteckend sind und daher einer Behandlung unterzogen werden sollten.
>>> mehr Infos zu Penis Pickel

VN:F [1.9.22_1171]
Beitrag bewerten:
Rating: 4.2/5 (5 votes cast)
Oft gefragtes, 4.2 out of 5 based on 5 ratings


Die letzten Themen aus dem Akneforum:

Ein Kommentar

  1. ZSOM sagt:

    Zum Thema Ernährung und Akne wäre noch hinzuzufügen, dass Zucker die Entstehung von Pickeln begünstigen kann. Dagegen ist es ein Ammenmärchen, Essig würde sich ungünstig auf die Reinheit der Gesichtshaut auswirken. Viele Menschen neigen bei Stress zu Akne. Wichtig ist, bestehende Pickel auf keinen Fall mit den Fingern auszudrücken. Dadurch können schlimme Entzündungen entstehen, deren Abheilung ziemlich lange dauern kann. Wenn schon drücken, dann nur ganz sanft mit Hilfe von Kosmetiktüchern als Schutz. Es geht leichter, wenn die Gesichtshaut vorher durch ein Dampfbad vorbereitet wurde.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.