Aknewelt.de Produktbewertung

Zurck   Akneforum gegen Pickel > Behandlung von Innen > Nahrungsergnzung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 28.05.2018, 10:23
 
Registriert seit: 12.05.2005
Beitrge: 1.791
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 62 Danke fr 56 Beitrge
Standard Astaxanthin = Testosteronfördernd?

ich nehme im Sommer gerne Astaxanthin ein, soll die Haut besonders gut von innen vor der Sonne schützen, bzw. Sonnenschäden vermeiden helfen. Im Urlaub nehme ich gerne die doppelte Dosis ca. 8 mg ein, sonst 4 mg täglich.

Nun habe ich gelesen, dass Astaxanthin auch leistungsfördernd sein soll u.a. wohl deswegen, weil es auch als testosteronfördernd gilt besonders auch in Verbindung mit Zink. Gleichzeitig soll es aber das schädliche DHT ausbremsen, dabei auch Östrogene leicht runterreduzieren.

Nun bin ich etwas im Zweifel, ob es bei Akne schädlich oder nützlich ist. Es soll zwar entzündungshemmend sein, was bei Akne vorteilhaft ist, aber ich möchte weder meinen Testosteronspiegel erhöhen noch Östrogene vermindern, bin weiblich und fast 55. Im Urlaub war meine Haut mal wieder schlechter als sonst, aber dass kann auch an der Sonne, Schwitzen und Sonnenschutzmittel liegen. Oder auch am Astaxanthin?

Habt ihr Erfahrungen damit, oder kann mir einer einen Rat dazu geben?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 02.06.2018, 12:04
pm2 pm2 ist offline
 
Registriert seit: 03.06.2005
Beitrge: 2.775
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 67 Danke fr 61 Beitrge
Standard

Du musst immer zwischen der Wirkung auf Mann und Frau unterscheiden.
Oft gibt es auch wiedersprüchliche Studien.
Ich persönlich bin mit Testobooster oder Hormonbeeinflussenden Wirkstoffen
immer sehr vorsichtig und meistens kann ich sie garnicht nehmen weil ich zu empfindlich reagiere und z.B. potenzreizende Wirkungen ablehne.
Ich reagiere schon auf 5mg Zink nach einigen Tagen mit fetttriefenden Talgdrüsen auf der Nase. Ich denke mal ausprobieren ist ok. Aber 2mg
Astaxanthin tun es ggf. auch. Bei Resveratrol z.B. sagen einige es wirkt als Testbooster beim Mann, gibt auch Studien die eine neutrale Wirkung ergeben. Bei der Frau gibt es sogar Studien wo es Testo-Werte senkt, sogar gegen PCOS Akne helfen kann.

In Japan, a study was done in 2002 by Yamashita with women around age 40 who consumed 2mg astaxanthin daily for four weeks. Researchers were surprised that after only 2 weeks, almost every aspect of the women's skin had improved; after 4 weeks, there was even more improvement. [Yamashita, E. (2002). "Cosmetic Benefit of Dietary Supplements Containing Astaxanthin and Tocotrienol on Human Skin." Food Style. 21 6(6):112-17]

Benefits included fewer fine lines, better moisture, increased skin tone and elasticity, smoother surface, fewer freckles, and less under-eye puffiness.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 22.06.2018, 21:03
pm2 pm2 ist offline
 
Registriert seit: 03.06.2005
Beitrge: 2.775
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 67 Danke fr 61 Beitrge
Standard

Ich denke eine Verschlechterung durch Astaxanthindas ist nicht vllig auszuschliessen, zumindest gibt es diesbezglich
einige wenige Erfahrungsberichte (siehe Link)

https://www.paleohacks.com/astaxanth...ing-acne-32457

oder aus einem anderen Portal:
"I tried to consume astaxanthin everyday but it made me get lots of acne on my chin. So I stop consume this. Maybe I should take it twice a week"

Aber wie so oft, man weiss nie ob es nur eine Anfangsverschlechterung ist oder das falsche Sonnenmittel hier mit reinspielt.

Gendert von pm2 (22.06.2018 um 21:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 22.08.2018, 13:42
 
Registriert seit: 15.08.2018
Beitrge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke fr 0 Beitrge
Standard

Eine Verschlechterung durch Astaxanthin ist eigentlich auszuschlieen. ob es allerdings Testosteronfrdernd kann ich nicht sagen. Aber es enthlt viele wichtige Antioxidantien wie OPC auch nur in hheren Mengen. Da es sich bei Astaxanthin meist um natrliche Produkte handelt denke ich nicht dass es deinem Krper schaden kann
LG
__________________
Akne und Darmreinigung
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitrge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhnge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitrge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.1