Aknewelt.de Produktbewertung

Zurück   Akneforum gegen Pickel > Behandlung von Innen > Aknepille + Antiandrogene

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 07.01.2017, 18:12
 
Registriert seit: 07.01.2017
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Rotes Gesicht Akne nach Absetzen Bella Hexal 35

Ihr Lieben,

im Jahr 2011 und 2013 habe ich bereits Isotretinoin Therapien hinter mich gebracht, leider kam die Akne immer wieder durch.
Anfang 2016 habe ich von der FA die Pille Bella Hexal 35 bekommen. Die Akne wurde besser, ich habe immer noch unreine Haut aber die dicken Knoten tief unter der Haut sind weg. Leider sind meine Migräne Attacken aber ins unermessliche gestiegen. So heftig, dass ich mich übergebe, ins Krankenhaus muss etc.
Ich habe in ein paar Wochen noch einen Termin beim Endokrinologen in der Hoffnung, dass man etwas mit meinen Hormonen machen kann - sie richtig behandeln kann.
Habt ihr Erfahrungen nach dem Absetzen und erneutem aufkeimen der Pickel?
Ich sage zwar - lieber Akne als diese heftigen Migräneattacken (ich bin für 4 Tage gefühlt aus der Welt, erbrechen, apathisch, liege nur am Tropf) aber ich weiß ebenso, dass Akne ebenfalls depressiv macht bzw. am Selbstvertrauen nagt. Gerade wenn man mitten im Job steht.
Würdet ihr eine neue andere Pille nehmen? Z.B. habe ich zuvor die Cerazette genommen, jahrelang. Ich hatte auch hier Migräne - aber lange nicht so heftig.
Gerne würden mein Partner und ich auch versuchen im Laufe des Jahres schwanger zu werden - hier ist mir die Akne ganz egal, hauptsache wäre ein gesundes Baby!
Ich danke euch!
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wegen Nebenwirkung Pille Bella hexal (Diane) absetzen an83 Aknepille + Antiandrogene 66 09.05.2013 19:57
hormonbedingte Akne mit Homoöpathie heilen (zur zeit noch Bella hexal) an83 Aknepille + Antiandrogene 6 16.11.2011 15:50
Bella Hexal gegen Akne hoT cHocOLatE Fragen, Tipps und Tricks 6 04.02.2010 16:12
Bella Hexal 35 pickelchen Aknepille + Antiandrogene 9 14.05.2007 16:58
Bella Hexal 35 Sali Aknepille + Antiandrogene 8 30.07.2006 12:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.6.1