Akne im Sommer – Tipps für Sonnencreme und Sonnenschutz

Welche Sonnencreme ist bei Akne und unreiner Haut empfehlenswert? Wir stellen die besten Produkte zusammen und berichten über Erfahrungen, geben wichtige Tipps und Tricks für eine schöne Haut in der Sonne!

Über die oftmals positiven Auswirkungen von Sonnenstrahlen auf die Haut haben wir schon einiges berichtet. Auch im Forum wurde schon des öfteren darüber diskutiert (Pickelfrei durch Sonne). Genauso wie bei der Nutzung einer Sonnenbank im Winter gilt es aber aufzupassen – Sonnenstrahlen bzw. UVA/UVB-Strahlung lässt die Haut altern und verdickt die Oberschicht der Haut – das kann zu Pickeln führen. Unbedingt vermeiden sollte man Sonnenbrand, denn der zerstört die Haut nachhaltig.

Die Frage ist aber, welche Sonnencreme ist geeignet für Urlaub, Baggersee und Schwimmbad? Welche Sonnencreme verstopft die Haut nicht, wenn man zu unreiner Haut neigt?

Im Prinzip gilt es, auf eine leichte Sonnenmilch auszuweichen oder gleich ein Sonnengel zu benutzen. Die Gels sind aber nicht immer und uneingeschränkt zu empfehlen, auch Gels und Sonnensprays können komedogene Stoffe enthalten, welche die Haut verstopfen. Immer wieder ist es auch wichtig auf einen Umstand hinzuweisen – gute Produkte gibt es in diesem Bereich einfach nicht umsonst.

  • Roche Posay Anthelios LSF 30 Gel
    Im Forum wurden mit diesem Produkt sehr gute Erfahrungen gemacht. Anthelios 20 Lichtschutzgel enthält Thermalwasser von La Roche Posay mit seinen anerkannten Eigenschaften: es wirkt natürlich beruhigend und schützt vor freien Radikalen. Es ist wasserbeständig, nicht komedogen und einfach aufzutragen.
    [hier bestellen] oder als Spray mit LSF 20 [hier bestellen]
  • Roche Posay Anthelios 20 Lait
    Wer es etwas reichhaltiger mag und mehr Feuchtigkeit zuführen möchte, kann auf die leichte Milch von Anthelios setzen. Auch hier schützt der Lichtschutzfaktor 20 zuverlässig vor Sonnebrand. Weitere Sonnenschutzfaktoren sind ebenfalls unter dem u.g. Link erhältlich.
    [hier bestellen]
  • Ladival allergische Haut Gel LSF 20
    Etwas günstiger aber auch bestens geeignet ist die Serie von Ladival für allergische Haut. Es wurde speziell für sonnenallergiegefährdete Haut und zur Anwendung bei Mallorca-Akne entwickelt. Die Kombination aus hochwertigen UV-Filtern bietet zuverlässigen Schutz vor Sonnenbrand und Rötungen. Das Sonnen Gel zieht schnell ein ohne einen Klebefilm auf der Haut zu hinterlassen und schützt sofort nach dem Auftragen.
    [hier bestellen] oder [Ladival allergische Haut Gel LSF 20 Erfahrungen lesen]

Weitere Informationen im Akneforum:
Die richtige Sonnencreme bei Akne
Mattierende Sonnencreme

VN:F [1.9.22_1171]
Beitrag bewerten:
Rating: 4.1/5 (16 votes cast)
Akne im Sommer – Tipps für Sonnencreme und Sonnenschutz, 4.1 out of 5 based on 16 ratings


Die letzten Themen aus dem Akneforum:

3 Kommentare

  1. Anja Kersten sagt:

    Eine sehr schöne Seite mit vielen interessanten Texten.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: +1 (from 1 vote)
  2. Sonnenschutz sagt:

    Man sollte aber auch auf textilen Schutz vor der Sonne achten, der wirkt im gegensatz zu cremen dauerhaft 😉

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: +1 (from 1 vote)
  3. Andrea Hermes sagt:

    Sehr schöner Artikel der genau meine Problemfelder behandelt. Die Tipps anderer Seiten – bezüglich des Sonnenschutz – nützen mir meist nichts, da ich die Produkte oder Hausmittel nicht vertrage. Werde im Urlaub mal eure Produkte ausprobieren und Bericht erstatten 🙂

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: +1 (from 1 vote)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.